Nach Oben

Taschen - Trendig und praktisch!

Auswahl an Taschen Die Tasche – der Frau wichtigstes Accessoire und ständiger Wegbegleiter! Es steht also außer Frage, dass Frau nicht nur ein oder zwei Taschen im Kleiderschrank hat – nein, sie besitzt sie en masse und im Normalfall erweitert sich die Kollektion kontinuierlich um weitere Taschen. Die Angebotspalette an Taschen lässt schließlich keine Wünsche offen: ob praktischer Shopper für den Stadtbummel, kleine Umhängetaschen für ausgelassene Partys oder elegante Clutch Bag zum Cocktailkleid. Doch damit nicht genug, natürlich kann sich Frau im Paradies der Taschen auch in punkto Farbe, Material und Form bis zur Vollendung ausleben: die klassische schwarze Ledertasche komplettiert jedes Business Outfit, freche bunte Stofftaschen werden auf der Straße und auch im Club zum echten Eyecatcher. Und den Männern sei gesagt: Frau wählt keineswegs x-beliebige Taschen aus, jedes Exemplar wird vor dem Kauf minutiös auf detailverliebte Extras hin (aus)gemustert: Fransen, auffällige Schnalle oder lieber Kordeln? Ein Teufelskreis, bis frau im Optimalfall zu jedem Outfit die passende Tasche hat! Günstige Taschen in allen Formen und Farben gibt es z.B. von C&A! Wer viel Wert auf trendige Schnitte und hohe Qualität legt, stöbert sich am besten mal durch die beliebten Esprit Taschen!


Was passt zu meinem Style?

Auswahl an Taschenmustern Jetzt ist es bei Taschen natürlich besonders wichtig, sie auch richtig kombinieren zu können. Denn welche Frau zeigt sich schon gern mit einer Tasche, die kein bisschen zu ihrem sorgsam ausgewählten Outfit passt? Deshalb muss bei der Zusammenstellung eines Auftritts auch genauestens beachtet werden, welche Möglichkeiten sich an der Taschenfront auftun. Beim Taschenkauf ist es deswegen hilfreich, sich von seinem generellen Kleidungsstil leiten zu lassen. Zeigt man sich gerne elegant und herausgeputzt? Dann sind Taschen von qualitätsbetonten Marken wie Oilily oder Liebeskind aus hochwertigen Materialien wie etwa Leder zu empfehlen. Besonders interessant ist es dabei, wenn man den Leder-Style variiert. Denn Leder gibt es in vielen tollen Looks, unter anderem:

  • Glattleder
  • Wildleder
  • Lackleder
Superschick sieht es natürlich aus, wenn dabei die unterschiedlichen Lederarten in einem Design kombiniert sind. Das schafft Kontraste und liegt außerdem total im Materialmix-Trend.
Oder seid ihr eher Fan des Hippie-Styles? Dann bietet es sich natürlich an, eine trendy Baumwolltasche zu wählen. Die passt besonders gut zum Gesamteindruck, wenn sie mit einem tollen Print versehen ist. Dem Flowerpower-Motto getreu sind dabei natürlich Blumenmuster auf allen Accessoires sehr beliebt. Egal, ob man eher auf große Blüten abfährt oder auf süße Blümchenpatterns steht, in jedem Fall gilt der Grundsatz: "je bunter, desto besser"! Und auch andere Prints sind auf Hippie-Handtaschen gern gesehen. Wie wäre es mit einem ausgefallenen Ethno-Print oder einer Tasche im Aztec-Style, von dem man munkelt, er sei der letzte Schrei? Die Auswahl ist schier unbegrenzt und fällt deshalb oft besonders schwer. Aber: Wer suchet, der findet! Und so stoßt ihr sicher bald auf ein Modell, das euren wildesten Taschen-Träumen entspricht.


Welche Farbe steht mir am besten?

Auch in Sachen Farbe macht man sich beim Taschenkauf ausgiebig Gedanken. Welche Farbe passt zu meinem Typ? Welcher Ton unterstreicht meinen Charakter? Bisweilen erscheint es unmöglich, bei der riesigen Palette an Farbnuancen, die einem geboten wird, die richtige Entscheidung zu treffen. Deshalb ein paar Richtlinien: Wer gerne auffällt und Blicke auf sich zieht, muss sich nicht zurückhalten. Taschen in starken Farben gibt es in Hülle und Fülle. Folgt ihr dem Allzeit aktuellen Neon-Trend und wählt eure Lieblingstasche in grellem Grün, Pink oder Gelb oder wählt ihr den Klassiker aller Eyecatcher-Farben: ein sattes, kräftiges Rot? So viel Farbcourage zeugt in jedem Fall von großem Trendsettertum. Doch auch wer sich lieber bedeckter hält und eher zeitlose Farben wie Schwarz, Braun oder Dunkelblau favorisiert, ist deswegen auf keinen Fall langweilig. Diese strahlen eine ruhige Eleganz und viel französischen Charme aus - und wer fühlt sich nicht gerne durch seine Accessoires an einen lauen Nachmittag in Paris versetzt?


Was für Taschenarten gibt es?

Auswahl an Taschenarten Schon seit Jahrhunderten lieben es Frauen, ihre unzähligen Habseligkeiten in kleinen Behältern zu verstauen und überall hin mitzunehmen. Da ist es kein Wunder, dass sich über die Zeit eine große Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten für diese Behälter entwickelt hat. Denn Tasche ist bei uns Frauen niemals gleich Tasche. Ob Umhängetasche, Schultertasche, Handtasche oder Clutch: Jede Ausgehgelegenheit, jedes Event, ja jede Alltagssituation erfordert einen anderen Begleiter. Sogar den Rucksack oder die Schultasche lieben wir einfach wegen ihrer unschlagbaren Praktikabilität. Kleine Umhängetaschen sind vor allem bei Dancing Queens zum Partyoutfit schwer beliebt. Denn hier kann man ganz easy Geld, Ausweis und Labello verschwinden lassen, ohne dass einem das Accessoire beim Tanzen in der Disco im Weg umgeht. Schultertaschen, die groß und geräumig sind, bieten sich besonders an für Tagesausflüge, denn darin kann man einfach alles verstauen. Lunch-Paket, Durstlöscher und Reiseführer finden hier Platz. Die Taschenträgerin ist somit bestens auf den Tag vorbereitet, und selbst wenn es regnet, ist das kein Problem: Aus der treuen Bag ist schnell ein Regencape hervorgezaubert!

Steht eine stundenlange Shoppingtour durch die besten Boutiquen der Stadt an, entpuppt sich der Shopper als echter Schatz: Dank ihm braucht man sich nicht für jede seiner neuen Errungenschaften eine Plastiktüte geben zu lassen und tut der Umwelt etwas Gutes. Nicht zu vernachlässigen sind selbstverständlich auch die absoluten Evergreens unter den Taschen: die Handtaschen. Ein spontanes Treffen im Café mit der besten Freundin? Ein Afternoon-Date mit dem süßen Typen aus dem Copyshop? Die Handtasche ist schnell gepackt und wir umso schneller zur Tür hinaus. Dabei ist die ideale Handtasche weder zu groß noch zu klein und stellt somit die perfekte Verpackung für alle wichtigen Dinge des Alltags wie Deo, Kaugummi, Haustürschlüssel und an warmen Tagen auch die Sonnenbrille dar.


Clutches für besondere Abendstunden

Doch was, wenn wir mal auf eine Gala eingeladen sind und dort gut gekleidet über den roten Teppich schlendern sollen? Was, wenn uns unser Boyfriend in die Oper ausführt und wir an seiner Seite glänzen wollen? Zum Glück aller Damen gibt es ein ganz besonderes Design, das für solche Stunden geeignet ist: die Clutch. Klein aber fein birgt dieses Täschchen, das leger in der Hand getragen wird, den Lieblingslippenstift und den Taschenspiegel. Vielleicht findet ja sogar noch ein Parfumpröbchen Platz, mit dem wir unseren betörenden Duft den Abend hindurch immer wieder auffrischen können. Manche Clutches können sogar zu praktischen Geldbörsen umfunktioniert werden und dürfen uns dann auch im Alltag begleiten - sozusagen als Tasche in der Tasche. Kurioserweise wurde die für ihre elegante Allure gelobte Clutch allerdings nicht als Ausgehtasche konzipiert: Ihren Ursprung hat sie in der Industriellen Revolution im England des 19. Jahrhunderts. Als das Reisen mit der Bahn immer alltäglicher wurde, brauchte man neben Koffern für Kleidung auch Täschchen für persönliche Gegenstände, die näher am Körper getragen werden konnten. Die Welt der Taschen bietet somit unendliche Möglichkeiten, unter denen ihr euch mit diesen Tipps hoffentlich bestens zurechtfindet!

Mehr zu Taschen

Vergangene Highlights Taschen

Umhängetasche mit Kette

Umhängetasche mit Kette

Wunderschöne braune Umhängetasche von Belmondo. Die Tasche besteht aus echtem, hochwertigem Leder und ist vielfältig kombinierbar. Die Tasche hat einen verstellbaren Umhängegurt und hübsche Flechtdetails. Die eingearbeitete Kette fällt sofort ins Auge und rundet die tolle Optik ab. Die Tasche ist vielfältig kombinierbar. Erhältlich bei Zalando.de.

Stylische Handtasche in braun

Stylische Handtasche in braun

Flippige braune Handtasche von Poodlebag. Dies ist mal eine Tasche von außergewöhnlichstem Design. Mit dieser Tasche wird gezeigt, dass Design nicht gleich teuer sein muss und garantiert noch dazu viele neugierige Blicke. Erhältlich bei zalando.

Handtasche

Handtasche

Tolle braune Handtasche von L.Credi. Diese Tasche ist ein tolles Accessoire für den Herbst, denn sie lässt sich super zu verschiedenen Styles kombinieren und dank ihrer Größe passt alles hinein, was man als Frau so braucht. Erhältlich bei zalando.de.

Taschen

  • 1
  • 2
  • 3
  • >
  • 1
  • 2
  • 3
  • >