Nach Oben

Rote Röcke - Absolut verführerisch

Ein roter Rock ist vielleicht kein essentielles Basic-Stück, doch macht sich so ein roter Rock immer gut in der Garderobe. Für verführerische Looks, oder aber ein bisschen Glamour eignet sich ein Rock in einem lebendigen Rot durchaus! Bestände eine Garderobe ausschließlich aus schlichten Basic-Teilen, wäre die Langeweile bald groß. Um solch einer Situation aus dem Weg zu gehen und ihn immer mal wieder mit neuen Eyecatchern anzureichern, genügen manchmal schon lediglich kleine Farbtupfer. Gerade deswegen kommt ein roter Rock wirklich gut geeignet daher. Denn die Farbe Rot allein bringt Leben in den grauen Alltag – da muss auch die Form des Rockes nichts außergewöhnliches sein. Ein roter Bleistiftrock beispielsweise ist smart, professionell, und doch sexy und glamourös. Ein roter Rock aus Jeans ist rebellisch und einzigartig. Aus Chiffon dagegen wirkt er verspielt und ungemein weiblich. Die Vielfalt ist sehr groß und die Styling-Möglichkeiten zahlreich. Zeit also, dass so ein roter Rock auch in Deinem Kleiderschrank Einzug hält.

Mehr zu Rote Röcke

Aktuell diskutierte Röcke in Rot

Kurzer Rock

Wie verstecke ich Fettpölsterchen?

Ich fliege nächste Woche in den Urlaub nach Ägypten, geplant ist ei...

Pareo

Wie findet ihr Schnürpumps ?

Hey leute ! also ich finde die schnürpumps wirklich sehr hübsch : ...

Ausgestellter Rock

Die Röcke der A-Linie ist absoluter Hit in Herbst-Winter 2010/2011. Aber wie kombiniert man sie ric

Vergangene Highlights Rote Röcke

Rock mit Blumenmuster

Rock mit Blumenmuster

Süßer Rock in Rot von Esprit. Zusammen mit einem weißen Shirt und weißen Sandalen kannst Du im Handumdrehen ein niedliches und sommerliches Outfit kreieren.

Rock mit Nieten

Rock mit Nieten

Edler rote Rock von Even&Odd. Der Rock ist ein echter Hingucker auf einer Party.

Rock mit Falten

Rock mit Falten

Süßer Rock in Rot von mint&berry. Verspielt, luftig und cool ist der kurze Faltenrocke aus plissiertem Chiffon in knalligem Rot.

Rote Röcke