Nach Oben

Minikleid in grau - so schlicht und doch so schön!

Jedes Mädchen sollte mindestens ein Minikleid besitzen, da es einfach ein tolles Partyoutfit ist. Minikleider wirken immer sexy und glamourös. Besonders praktisch ist es, wenn man das süße Teil in einer schlichten Farbe wie grau besitzt. Wenn das Minikleid grau ist, hat man einfach tolle Kombinationsmöglichkeiten. Zu grau kann man beispielsweise einen pinken Cardigan oder eine Pailletten- oder Glitterclutch tragen. Das graue Minikleid bietet auch die Möglichkeit endlich mal den tollen auffälligen Schmuck zu tragen, den man schon lang besitzt und sich noch nie getraut hat, anzulegen. Zu dem grauen Minikleid passt er einfach super. Aber auch unauffälligerer Schmuck in gold oder silber wirkt zu dem grauen Minikleid total schick. Auch Stars wie Kristen Stewart und Jessica Alba wissen ihr „kleines Graues“ zu schätzen. Wenn das Miniklied grau ist, kann man also eigentlich gar nichts falsch machen, denn damit sieht man immer super aus.

Mehr zu Graue Minikleider

Aktuell diskutierte Minikleider in Grau

Kleid mit Rückenausschnitt

Was anziehen zum 60. Gebutstag?

Hey. Ich bin am Freitag auf dem 60. Geburtstag der Tante meines Fr...

Kleid mit Pailletten

Patentante - Outfit für eine Taufe

Hallo ihr Lieben :) Ich werde demnächst Patentante und deswegen wü...

Kleid mit Muster

Sommerfest in England

Hallo ihr Lieben! Ich bin Anfang August in England zum Sommerfest d...

Vergangene Highlights Graue Minikleider

Kleid mit Falten

Kleid mit Falten

Edles graues Kleid von Pier One. Dieses Kleid ist super für einen erfolgreichen Abend.

Kleid mit Gürtel

Kleid mit Gürtel

Süßes graues Kleid von Vero Moda. Das Kleid hat einen Rundhalsausschnitt und wird durch Gürtel schön tailliert.

Kleid mit Lurexfäden

Kleid mit Lurexfäden

Schickes graues Kleid von Deby Debo. Durch die silbernen Lurexfäden erhält das Kleid einen zarten Schimmer und wirkt so noch ein wenig edler.