gefragt von sweetstyle! vor mehr als 2 Jahren
Wie Beste Freundin aufmuntern?

Hallo ihr Lieben :)
Meine beste Freundin ist vor 3 Wochen von ihrem Freund verlassen worden, und das hat sie ganz schön mitgenommen.
Sie hat sich komplett zurückgezogen und hat auf gar nichts mehr Lust..
Wir haben echt schon alles versucht, waren mit ihr feiern und Mädelsabende machen, aber sie ist nur schlecht gelaunt wenn wir was machen..
Ich will ihr wirklich helfen, aber was soll ich denn machen?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen !<3

Kategorie:
Body & Soul
Stichwörter:
erfahrungsbericht, hilfe und support, freundschaft und liebe

Melden

Antworten

  • 5bb712ad-01e9-4a42-80b4-12b4571bb9fd?max-width=50&max-height=67
    beantwortet von PuschelSasi vor mehr als 2 Jahren Antwort kommentieren Melden
    Sei einfach für sie da. Ich denke, dass du nichts besonderes machen musst.
    Versuche ihr einfach das Gefühl zu geben, dass sie sich jederzeit auf dich verlassen kann.
    Sie muss selbst damit fertig werden und alles verarbeiten. Sicher kommt sie auf dich zu, wenn sie soweit ist...
  • 796e9b3e-9f95-4bfe-a419-413edd60673f?max-width=50&max-height=67
    beantwortet von Yogo vor mehr als 2 Jahren Antwort kommentieren Melden
    Da die Trennung noch frisch ist, braucht sie sicherlich noch Zeit um es zu verarbeiten. Sei für deine Freundin da, auch wenn sie vielleicht immernoch weint oder über die Trennung immer wieder sprechen muss, doch das hilft ihr garantiert. Es ist normal das man erstmal auf nix Lust hat, Leute nicht sehen will und sich zurückzieht. Zeigt ihr dass sie ein tolles, hübssches Mädchen ist und sie Chancen hat, besserer Typen kennenzulernen. Geh zu zweit shoppen oder wühlt in euren Schränken rum, macht euch hübsch. Geh danach zu ein Fotograf (oder ihr fotografiert euch selbst) und lässt schöne Fotos von ihr machen. Sie braucht wieder Selbstbewusstsein. Alles Gute für deine Freundin!
    Kommentar von sweetstyle! vor mehr als 2 Jahren Kommentar melden
    Das mit dem hübsch machen und fotografieren finde ich eine tolle Idee! Dankeschön! <3
  • 93769699-c6ab-4ede-bd58-6dbba723f095?max-width=50&max-height=67
    beantwortet von Madeleine_90 vor mehr als 2 Jahren Antwort kommentieren Melden
    Hi sweetsytle,

    bei einer meiner besten Freundinnen war das vor nicht allzu langer Zeit genau so. Sie war immerzu in sich zurückgezogen, hatte schlechte Laune und war einfach am Boden - absolut nachvollziehbar... :-(

    Am besten ist es, dass Du einfach mit Deiner Anwesenheit ihre Laune ein wenig hebst und sie allein dadurch einfach auf andere Gedanken bringst. Am besten ist, wenn Du ihr einfach das Gefühl gibst (am besten sagen), dass sie Dich jederzeit wegen des Themas ansprechen kann, dass Du aber eben durch ständiges Nachfragen nicht in Wunden bohren möchtest. Denke, dass das das Wichtigste ist. Manchmal bringt es nichts, das Thema "tot zu reden". Es reicht oft die Anwesenheit eines lieben Menschen um die Gedanken an das Schlechte zumindest für einen Moment oder ein paar Stunden abzuwerfen.

    Ich denke, sie jetzt auf Partys oder sonst was schleppen, wenn sie keine große Lust hat, ist nicht so toll. Geht lieber shoppen, ins Kino, in ein Museum oder in eine Vorstellung (sei es Freiluftkino, Theater oder Oper, was auch immer..) Hauptsache sie kommt unter Menschen. Falls sie allerdings einfach das Bedürfnis hat alleine zu sein, muss man das auch akzeptieren. Anfangs ist das nun mal oft so, dass man das erst einmal mit sich selbst vereinbaren muss...

    Deiner Freundin und Dir alles Liebe!!
  • Person-default?max-width=50&max-height=67
    beantwortet von Punch vor mehr als 2 Jahren Antwort kommentieren Melden
    Wie sieht's denn jetzt aus? Geht's ihr inzwischen besser?
  • 41ea4e09-ba80-4221-83b7-848aa2671866?max-width=50&max-height=67
    beantwortet von sweetstyle! vor mehr als 2 Jahren Antwort kommentieren Melden
    Ja, es ist besser geworden, aber natürlich längst nicht alles überstanden..
    Der Ex hat selbst nachgeholfen. Um sich gut dastehen zu lassen, verbreitet so manch einer gerne Gerüchte und sagt schlechtes über seine Ex. Mit Wut lässt es sich anscheinend besser vergessen als mit Liebe!
    Wird schon alles wieder!:)
  • Person-default?max-width=50&max-height=67
    beantwortet von luisavuitton vor fast 2 Jahren Antwort kommentieren Melden
    Ich hab auch so eine Freundin ey: Erst ist er der Tollste und Beste und wenn Schluss ist, ist er das Letzte und sie am Boden zerstört. Die muss ich auch immer wieder aufmuntern.
  • Person-default?max-width=50&max-height=67
    beantwortet von Pastell94 vor fast 2 Jahren Antwort kommentieren Melden
  • Person-default?max-width=50&max-height=67
    beantwortet von melleman vor mehr als einem Jahr Antwort kommentieren Melden
    ich denke mittlerweile wird es ihr wieder besser gehen. Falls jemand anderes ein ähnliches Problem hat, habe ich hier 3 Sachen gefunden die vielleicht helfen können.

    http://www.geschenkly.de/geschenkideen/ddr-suessigkeiten-paket

    http://www.amazon.de/Trostin-Hochdosierter-Kummer-Vertreiber-Bettina-Burghof/...

    http://www.geschenkly.de/geschenkideen/wie-im-maerchen-der-wachsender-traumprinz/

    Ich finde es auf jeden Fall passend.

Ähnliche Fragen

Nach Oben