Kueche_einrichten

gefragt von Style-Team vor mehr als einem Jahr
Küche und Esszimmer einrichten…mit Tanja von Mein Ideenreich

In der Herbstzeit verbringen wir wieder mehr Zeit in der Küche, kochen leckere Kürbissuppen, backen kleine Leckereien und quatschen währenddessen stundenlang mit unseren Freundinnen bei einer Tasse Tee - und gerade weil wir in der kühleren Jahreszeit wieder mehr Zeit in der Küche verbringen, wollen wir Dir heute zeigen, wie Du Küche und Esszimmer praktisch und super gemütlich einrichten kannst. Dazu haben wir Tanja vom Blog meinideenreich.blogspot.de geholt – eine wahre Expertin in Sachen Interior.

Tanja gibt uns heute einen Einblick in ihre Küche und ihr gemütliches Esszimmer und erklärt, was Du bei der Einrichtung dieser beiden Räume beachten solltest. Zudem hat sie uns verraten, ob sie lieber kocht oder bäckt, ihre Gäste lieber mit einem einheitlichen Geschirr-Set oder einem bunten Mix an Tellern und Tassen verzaubert und hat uns zudem ihre Lieblings-Tischdeko für den Herbst abfotografiert.

Wir wünschen Dir viel Freude beim Lesen und freuen uns, wenn auch Du Deine Tipps und Ideen für eine Traumküche und einen gemütlichen Essbereich mit uns in den Kommentaren teilst!

Kueche_einrichten_details
Zu schade war gestern
____________________

Früher hat man zwei- bis dreimal im Jahr das teure Porzellan aus dem Schrank geholt um damit seine Gäste zu beeindrucken. Für den Alltagsgebrauch war es viel zu schade. Ausgerechnet dann, wenn man besonders viel Gäste und dementsprechend Geschirr hatte, musste man die edlen Stücke auch noch per Hand abspülen.

Die Frau von heute dagegen umgibt sich einfach täglich mit schönen und praktischen Dingen. Das eine schließt das andere ja nicht aus. Sogar Küchenmaschinen können unglaublich dekorativ sein.

Bei vielen ist Platz sparen gerade in der Küche ein großes Thema.
_____________________________________________________

Die Küchenplaner nutzen gerne jede Ecke aus und so wird in der Regel jede Wand mit Hängeschränken zugemauert. Mein Tipp: zur Abwechslung ein paar offene Regale integrieren. Das wirkt viel großzügiger und freundlicher. Die Regale statt mit nutzloser Dekoration lieber mit schönem Geschirr und Küchenaccessoires dekorieren. Auch Obst in einer Schale angerichtet oder Kräuter im Topf sind nicht nur gesund und lecker sondern sehen auch hübsch aus.

Die Küche ist der beliebteste Versammlungsort bei Partys. Ich selber halte mich dort auch im Alltag sehr gerne auf. Beim Kochen kann ich wunderbar entspannen und abschalten. Ein kleines Radio, eine Vase mit Blumen, ein paar Bilder an der Wand und ein Teelicht gehören für mich nicht nur ins Wohnzimmer. Solche Accessoires sorgen auch in der Küche für ein Wohlfühlambiente.

Kueche_einrichten_details_2
Zusammen Essen ist etwas Schönes. Das sollte auch nicht zwischen Tür und Angel oder vor dem Fernseher geschehen, sondern in der Familie zelebriert werden. In der Regel hat man dafür ja auch lange in der Küche gestanden und die Mahlzeit mit viel Liebe zubereitet.

Aber wenn man nicht gerne am Esstisch sitzt kann es auch an einer ungemütlichen Wohnraumgestaltung liegen. Ich kenne das Problem. Unsere Essecke ist viel zu klein und die Wände erdrückten einen richtig. Wir haben unter das Fenster eine gemütliche Oase mit einer langen Bank geschaffen. Mit ein paar Kissen, einer Lampe und etwas Deko wurde es sofort gemütlicher. Unsere ehemals dunklen Stühle wurden gegen weiße bequeme Sessel eingetauscht. Alles ist hell gehalten, so wirkt der Raum viel größer. Mein Tipp: Wenn an den Wänden kein Platz für Regale ist sind Bilderleisten eine tolle Alternative. Neben Bilderrahmen könne so auch nette Kleinigkeiten dekoriert werden.

Esszimmer_einrichten
  • Esstisch - LIV´IN Esstisch LIV´IN ab 369,00 €
  • 2er Set Stühle - FASHION FOR HOME 2er Set Stühle FASHION FOR HOME ab 459,00 €
  • 2er Set Stühle - daheim.de 2er Set Stühle daheim.de ab 31,80 €
  • Vitrine  - Jack & Alice Vitrine Jack & Alice ab 419,99 €
Geschirr: Einheitliches Set oder bunter Mix?
____________________________________

Ein schlichtes Geschirrset ist mit Sicherheit eine gute Investition um für seine Gäste eine schöne Tafel einzudecken zu können. Den Rest kann man mit Deko aufpeppen.
Da ich aber eine große Liebe zu schönen Dingen habe, brauche ich im Alltag Abwechslung. Jeden Tag gibt es eine andere Tasse für den Frühstückskaffee. Je nach Lust und Laune. Und zum Mittag- oder Abendessen werden die Teller und Schalen auch passend zum Gericht ausgewählt.

Wofür schlägt Dein Herz höher: Kochen oder Backen?
____________________________________________

Ich koche und backe für mein Leben gern, am liebsten saisonal. Jetzt im Herbst gibt es wieder so viele bunte Obst- und Gemüsesorten. Ich backe auch gern herzhaft wie z.B. Feigenflammkuchen. Nun ist endlich wieder Suppenzeit. Ich bin ein richtiger Suppenkasper und freue mich auf die unterschiedlichsten Suppenkreationen.

Meinideenreich_kochen_backen
Pssst: Das Rezept zu diesem herrlichen Feigen-Flammkuchen findest Du hier und wie Du die leckere Blaubeertarte nachbacken kannst, zeigt Dir Tanja hier.

Gibt es etwas in Deiner Küche, das Du noch nie benutzt hast?
___________________________________________________

In meiner Küche kam alles mindestens 1x zum Einsatz. Dinge die ich nicht verwende werden verbannt, z.B. ein Reiskocher, der Sandwichmaker und ein Entsafter. Ich habe so viele Sachen und es kommt bei mir immer ständig neues hinzu, da muss alles unnütze weichen.

Dinner-Party mit Freunden: Wie viele Menschen haben an Deinem Esstisch Platz?
__________________________________________________________________

Viel Platz am Esstisch ist bei uns sehr wichtig. Deswegen haben wir in einen sehr hochwertigen Tisch aus Massivholz investiert. Die Tischbeine gehen beim Ausziehen mit. Das ist sehr wichtig, damit wirklich jeder bequem ohne Holzbein im Weg sitzen kann. Unsere Tafel lässt sich in zwei Stufen von sechs auf acht bis zehn Personen erweitern. Sollten noch mehr Leute kommen gibt es Buffet.

Am Tisch: Passendes Set an Stühlen oder gemischte Stuhlsammlung?
_________________________________________________________

Wir haben vier gleiche Stühle, einen Kinderstuhl und ein lange Bank. Das harmoniert alles gut miteinander. Wenn mehr Gäste kommen variieren auch die Stühle, aber dieser Look gefällt mir auch sehr gut.

Lieblings-Tischdeko für diese Saison?
________________________________

Mit farbigen Tischdecken kann man sehr stark den Look beeinflussen. Dadurch wirkt der Raum sofort ganz anders. Schnittblumen in einer hübschen Vase gehören für mich das ganze Jahr über auf dem Tisch. Sie erzeugen sofort eine angenehme Stimmung. Viele Teelichter und Kerzen mag ich im Herbst immer ganz besonders. Und natürlich dürfen Klassiker wie Zierkürbisse nicht fehlen.

Esszimmer_deko_herbst
Wir danken Tanja für den Einblick in ihr Zuhause und hoffen, dass Du viele nützliche Tipps für die Gestaltung Deiner Küche und Deines Essbereiches bekommen hast.

Jetzt bist Du gefragt – verrate uns, wie Du Deine Küche und Dein Esszimmer am liebsten einrichten würdest und beantworte uns gern die folgenden Fragen:

• Geschirr: Einheitliches Set oder bunter Mix?
• Wofür schlägt Dein Herz höher: Kochen oder Backen?
• Gibt es etwas in Deiner Küche, das Du noch nie benutzt hast?
• Dinner-Party mit Freunden: Wie viele Menschen haben an Deinem Esstisch Platz?
• Am Tisch: Passendes Set an Stühlen oder gemischte Stuhlsammlung?
• Lieblings-Tischdeko für diese Saison?

Wir freuen uns auf Deine Antworten, Fotos und Wohnstyles in den Kommentaren.

Viele Grüße
Tanja von meinideenreich.blogspot.de und das stylefruits Wohnen-Team

Bildquellen: Tanja von meinideenreich.blogspot.de

Kategorie:
Wohnen & Deko
Stichwörter:
pastell, landhausstil, skandinavischer stil

Melden

Antworten

  • 47b764e8-6c11-4352-8665-c08d1c6c7ac8?max-width=50&max-height=67
    beantwortet von Lulu vor mehr als einem Jahr Antwort kommentieren Melden
    Einheitliches Geschirrset oder Möbel ist schon schön. Aber insgesamt sollte alles individuell sein. Ich mag es, wenn man antike Fundstücke mit modernen kombiniert. Die Küche ist zum Beispiel im süßen Retro-Look. In dieser würde ich unglaublich gern backen, was ich persönlich besonders gern mache. Bei mir wären aber Zutaten und Utensilien fürs Kochen und Backen da :-)
    • Traumküche

      Traumküche

      • Lulu
    Kommentar von Style-Team vor mehr als einem Jahr Kommentar melden
    Hallo Lulu, vielen Dank für den tollen Wohnstyle und deine Antworten. Eine Kombination antiker und moderner Stücke passt wirklich wunderbar in diese Retro Küche - und ja, ausreichend Koch- und Backutensilien sollten immer im Haus sein ;)
  • Person-default?max-width=50&max-height=67
    beantwortet von Gabi_11 vor mehr als einem Jahr Antwort kommentieren Melden
    Vielen lieben Dank für den Artikel! Die Küche sieht echt toll aus. Ich glaube, ich klaue mir mal ein paar Deko-Ideen für meine eigene Küche :)
  • Person-default?max-width=50&max-height=67
    beantwortet von Sandy1996 vor mehr als einem Jahr Antwort kommentieren Melden
    Also dafür, dass ich nicht so der Fan von weißen Möbeln bin - muss ich zugeben: das schaut echt toll aus.

Ähnliche Fragen

Nach Oben