Flur_gestalten

gefragt von Style-Team vor mehr als 2 Jahren
Der perfekt gestaltete Flur - So stimmt der erste Eindruck!

Einladend und freundlich sollte ein Flur sein, denn er ist der Empfangsraum in Haus und Wohnung, der erste Raum den wir in den eigenen - und fremden - vier Wänden betreten. Da muss der erste Eindruck stimmen und sollte Dich und vor allem Deine Gäste neugierig auf den Rest der Wohnung machen. Mit welchen Tipps und Tricks sich eine Diele so richtig einladend gestalten lässt, verraten wir Dir hier!

Die Wandfarbe - sorgt für eine gute Basis
_________________________________

Die meisten Flure sind schmal geschnitten und meist recht beengend. Oft haben sie keine Fenster oder nur kleine und wirken infolgedessen häufig düster. Doch das lässt sich ganz einfach ändern: Trickse einfach mit Farbe und setzte dabei auf helle Töne. Das verleiht dem Raum sofort Freundlichkeit und streckt ihn außerdem optisch. Auch wenn Weiß und Beige nicht die spannendsten Farben sind, um der Diele die nötige Weite zu geben, sind sie genau richtig! Farbe und Kreativität kommen dann durch Möbel, Deko und Heimtextilien ins Spiel. Wer aber dennoch nicht auf bunte Wandfarben verzichten will, sollte in einem langen, schmalen Flur stets nur die Stirnseiten streichen oder lediglich einzelne Felder farbig gestalten.
  • flur

    flur

    • jujulove43
>> Finde hier weitere Wohnstyles mit Ideen, wie Du Deinen Flur gestalten kannst.

Die Flurmöbel - sorgen für die Grundstimmung
________________________________________

Im Flur ist vor allem eines wichtig: Funktionalität! Diese sollte möglichst hübsch verpackt sein und am besten in Deinem Lieblingseinrichtungsstil glänzen. Außerdem müssen Garderobenmöbel viel Stauraum zur Verfügungen stellen, sodass Jacken, Schuhe und noch mehr Schuhe ihren Platz darin finden. Und genau solche Möbel gibt es tatsächlich! We proudly present…

Die Kompaktgarderobe:
_____________________

Das wohl beliebteste Flurmöbelstück ist die Kompaktgarderobe, bietet sie doch alles, was das Flurherz begehrt: Neben Haken und Kleiderstangen zum Aufhängen von Mänteln und Jacken gehört sogar häufig eine kleine Sitzbank, die das Anziehen der neuen Lieblingsstiefel erleichtert, zur Ausstattung. Außerdem verfügt sie unter jener Sitzbank oft über eine Schuhablage und punktet ebenso mit Platz für Hüte und Mützen. Die Kompaktgarderobe bietet also das komplette Rundumpaket und ist – da meistens recht groß – am besten für geräumige Dielen geeignet. Aber auch Garderobenschränke und schmale Kommoden machen sich in einem großen Flur super und bieten zudem viel Stauraum.

Der Garderobenständer:
_____________________

Verschwindet hinter jeder Tür, macht sich auch in der hintersten Ecke super und überzeugt vor allem durch seine schlanke Figur: der Garderobenständer. Er kümmert sich um all die Jacken und Mäntel, die sonst oft achtlos irgendwo abgelegt werden, und bringt so Ordnung ins Chaos. Auch designtechnisch liegen Garderobenständer ganz vorne. Oft erinnern sie mit ihrer Gestaltung an mächtige Baumkronen oder überzeugen mit kunstvollen Verzierungen. Sie sind platzsparend und integrieren sich spielend leicht in jedes Flurkonzept. Wenn sich die Lust nach einer neuen Flurgestaltung regt, eignen sich Garderobenständer besonders gut, denn sie machen Einiges her und benötigen dafür nicht viel Raum.
  • Garderobe  - Loberon Garderobe Loberon ab 598,00 €
  • Garderobe  - Dekoria Garderobe Dekoria ab 822,90 €
  • Garderobenständer - daheim.de Garderobenständer daheim.de ab 29,90 €
  • Garderobenständer  - Loberon Garderobenstä... Loberon ab 128,00 €
Die Wandgarderobe:
__________________

Wessen Wohnung über einen schmalen, langen Flur verfügt, ist mit einer Wandgarderobe am besten bedient. Diese wird einfach an der Wand angebracht und birgt dort viel Platz für Jacken und Co. Meist haben derartige Garderoben aber auch eine integrierte, praktische Ablage für Handschuhe und Mützen. Wer bei der Wandgarderobe eine kleine Sitzgelegenheit vermisst, stellt einfach eine schmale Bank oder einen gemütlichen Sessel darunter – voilá!

Der Schuhschrank:
________________

Der Schuhschrank: ein Möbelstück, das in keinem Flur fehlen sollte. Denn sind wir mal ehrlich - bei all den Schuhen ist ein dazugehöriger Schrank quasi unverzichtbar. Am besten eignen sich in der Diele Schuhschränke mit herausziehbaren Klappen, in die die Schuhe gestellt werden, denn sie sind besonders platzsparend und machen je nach Design Einiges her. Deine Schuhe werden sich freuen, endlich angemessen untergebracht zu sein.
  • Garderobenhaken  - WOLF MOBEL Garderobenhaken WOLF MOBEL ab 26,91 €
  • Wandgarderobe - Loberon Wandgarderobe Loberon ab 128,00 €
  • Garderobenbank - Vito Garderobenbank Vito ab 119,00 €
  • Garderobe - FASHION FOR HOME Garderobe FASHION FOR HOME ab 499,00 €
Die Dielendeko - sorgt für den Feinschliff
___________________________________

Es gibt einige Dekoobjekte, die in jeder Diele zu finden sind - und das nicht ohne Grund. Unverzichtbar ist beispielsweise eine Fußmatte vor der Tür. Da sie das Erste ist, was Du selbst und Deine Gäste von der Wohnung zu sehen bekommen, ist es besonders schön, wenn die Fußmatte Euch mit einem freundlichen Gruß oder einem witzigen Spruch willkommen heißt. Funktional und stylish sozusagen! Auch ein Schlüsselkasten darf im Eingangsbereich nicht fehlen, denn er verkürzt die morgendliche Suche nach dem Schlüsselbund enorm. Außerdem setzt er – je nach Design – tolle Akzente und kann als Hingucker im Flur dienen. Wer statt eines Schlüsselkastens kleine Wandhaken bevorzugt, schafft damit sogar noch zusätzlichen Platz zum Aufhängen diverser anderer Sachen. Ebenfalls nützlich im Flur sind ein Memoboard und eine Wanduhr. Damit hat man Termine vor dem Verlassen des Hauses noch einmal im Blick und vergisst nichts mehr. Spieglein, Spieglein an der Wand - auch dieser dekorative Helfer ist in der Diele unabdingbar! Denn wer kennt es nicht: Ein letzter prüfender Blick im Spiegel, ob auch wirklich alles sitzt - erst dann kann man entspannt das Haus verlassen.

Abgesehen von diesen praktischen Helferlein, wird der Eingangsbereich aber auch durch individuelle Deko gemütlich. Mit verschiedenen Lichtquellen, Fotos an den Wänden und einem flauschigen Teppich, schafft man im Nu eine warme Atmosphäre, sodass das Nachhausekommen noch mehr Spaß macht.
  • Memoboard - OSTERMANN Memoboard OSTERMANN ab 19,90 €
  • Fußmatte - Young Generation Fußmatte Young Generation ab 26,90 €
  • 2er Set Wandhaken  - bpc living 2er Set Wandh... bpc living ab 9,99 €
  • Schlüsselkasten  - Jack & Alice Schlüsselkasten Jack & Alice ab 39,99 €
Spezialfall: kleine Flure
_____________________

Wer in seiner sonst so geliebten Wohnung leider nur über einen kleinen Flur verfügt, muss nicht verzweifeln. Denn auch für kleine, schmale Eingangsbereiche gibt es Möbel und Wandfarben, die das Beste aus ihm herausholen. Als Grundregel gilt: Jede Nische nutzen, kreativ werden und helle Farben verwenden! So sind ein Garderobenständer, ein schmaler Schuhschrank mit Schuhklappen und vereinzelt aufgehängte Wandhaken das perfekte Paket für einen schmalen Flur. Es bietet genug Staumöglichkeiten für Schuhe und dank der Wandhaken kommen auch Jacken nicht zu kurz. Dabei ist hier von besonderem Vorteil, wenn die Wände hell gestrichen sind. Das streckt den Raum optisch. Wer es nicht nur mit einem kleinen, sondern auch mit einem verwinkelten Eingangsbereich zu tun hat, setzt am besten auf DIY-Garderoben. Diese lassen sich oft schon mit nur wenigen Handgriffen anfertigen und man kann seiner Kreativität freien Lauf lassen.

Wir hoffen, Dich inspiriert zu haben. Hast Du nun auch Pläne für Deinen Flur? In welchem Stil wirst Du ihn einrichten und welches ist Dein liebstes Flurmöbelstück?

Liebe Grüße
Lena vom Wohnen Style-Team

Kategorie:
Wohnen & Deko
Stichwörter:
landhausstil, romantischer stil

Melden

Antworten

  • 13f70af7-fd29-4308-9711-6b7f41d880ab?max-width=50&max-height=67
    beantwortet von LennaNudel vor mehr als 2 Jahren Antwort kommentieren Melden
    • -

      -

      • LennaNudel
    Kommentar von Style-Team vor mehr als 2 Jahren Kommentar melden
    Danke fürs Teilen dieses schönen romantischen Flurs, LennaNudel! Die Kommode ist ein toller Blickfang.
    Kommentar von sussus vor mehr als 2 Jahren Kommentar melden
    Finde den Spiegel recht schick, danke fürs teilen!
  • Person-default?max-width=50&max-height=67
    beantwortet von PERSEPOLIS vor mehr als 2 Jahren Antwort kommentieren Melden
    Hey,

    ich finde gerade in kleinen und engen Fluren immer schön, wenn man einen großen Spiegel hat. Das macht den Raum nämlich auch nochml ein bisschen größer und natürlich ist es auch praktisch.
    Kommentar von Style-Team vor mehr als 2 Jahren Kommentar melden
    Hallo PERSEPOLIS, Du hast völlig recht - ein Spiegel schafft in kleinen Räumen optisch mehr Weite und ist im Flur natürlich doppelt praktisch, um sich kurz vor Verlassen des Hauses noch einmal schnell anzusehen ;)
  • 93d817c9-c34e-4eff-9538-3fe3cb5c6f34?max-width=50&max-height=67
    beantwortet von jessyschn vor mehr als 2 Jahren Antwort kommentieren Melden
    • minimalistischer Sommer

      minimalistischer Sommer

      • jessyschn
    Kommentar von Style-Team vor mehr als 2 Jahren Kommentar melden
    Danke für den schön gestalteten Flur im minimalistischen Stil, jessyschn! <3
  • Person-default?max-width=50&max-height=67
    beantwortet von Nadja12 vor mehr als 2 Jahren Antwort kommentieren Melden
    Hallo, dies ist auch sehr schön... mit einem Wandtattoo willkommen Spruch von Graz Design!
    720302

Ähnliche Fragen

Nach Oben